Aktuelle Projekte

Unsere nächsten dringenden Projekte, die wir mit Ihrer Unterstützung gerne umsetzen würden, sind:

Weihnachtsaktionen 2021 im Libanon, im Irak, in Syrien und in der Türkei

Projektzeitraum: Dezember 2021 Der Mittlere Osten leidet unter jahrelangen Kriegen und einem schweren wirtschaftlichen Zusammenbruch, welcher mit der Ausbreitung des Corona-Virus zusätzlich zur Schließung von Unternehmen geführt hat. Im Irak, im Libanon, in Syrien und in der Türkei verschärft sich die ohnehin schwierige Wirtschafts- und Währungskrise. Die Folgen zeigen sich in einer unstabilen Ernährungssituation und…

Existenzprojekte im Irak

Projektzeitraum: Seit 2018 bis heute Die Gründung von Kleinunternehmen im Irak wie einer Bäckerei, einer Autowerkstatt, einem Friseur, einem Restaurant, usw. wurden mit Hilfe von Kleinkrediten realisiert. Durch die Gründung von Existenzprojekte in Form von Kleinunternehmen kann das normale Leben wieder aufgenommen werden und die Familien können finanziell unabhängig werden.

Microsoft Office Kurs für Frauen im Irak

Projektzeitraum: November 2020 bis Juni 2021 Computer-Training für Frauen im Irak gefördert durch die Schmitz Stiftungen. Im Irak (Bartila und Baghdida) wurde eine Microsoft Office Computerkurs speziell für Frauen im Alter von 18-45 Jahren angeboten. Das Präsenztraining fand in kleinen Lerngruppen statt und richtete sich an Frauen, die durch die erlernten Computerkenntnisse ihre Chancen auf…

Bethnahrin Trainingscenter für Frauen

Projektzeitraum: Seit August 2019 bis heute Das Trainingscenter wurde speziell für Frauen entwickelt und hat zum Ziel, ihre Fähigkeiten auszubauen und ihr Selbstbewusstsein zu stärken. Die Ausbildungskurse umfassen: Kosmetikausbildung Friseurausbildung Erste-Hilfe-Kurse Computerunterricht Wissenserwerb (Geschichte etc.) Schneiderausbildung. Im Trainingscenter genießen sie das Zusammenkommen und den Austausch und fühlen sich mit den erworbenen Kompetenzen unabhängiger. Zudem wird…

Libanon Hilfe

Projektzeitraum: seit 2020 bis heute Der Libanon ist bankrott und das System kollabiert. Der Beginn des Crashs setzte ein, als Banken nicht mehr in der Lage waren, ihre Schulden zu bedienen. Verschärft wurde die Lage durch die Maßnahmen gegen die Corona-Pandemie sowie die neuen Sanktionen gegen das Regime im wirtschaftlich eng verbundenen Nachbarland Syrien. Für…

Mal-Therapie im Irak (Ninive Ebene)

Projektzeitraum: Seit 2016 bis heute Mal-Therapie IDP-Kinder lernen unter der Aufsicht eines spezialisierten Psychologen, ihre Traumata durch Zeichnungen zu verarbeiten. Syriac Cross konnte einen personellen und finanziellen Beitrag dazu leisten, dass weitere sechs Gruppen das Angebot einer Mal-Therapie erhalten. Dabei haben drei Gruppen diese bereits abgeschlossen, die drei weiteren Gruppen begannen ihre Kurse im August…

Produktion und Verteilung von Bibeln im Irak

Projektzeitraum: seit August 2022 bis heute Im Irak werden 30.000 Bibeln gedruckt, wovon bereits 5.000 Exemplare für die chaldäischen Kirche gedruckt wurden. Es werden noch weitere 10.000 Bibeln produziert. Weitere 10.000 Bibeln werden für die syrisch-orthodoxen Kirche gedruckt und letztlich 10.000 für die assyrischen Kirchen. Besonders ist hierbei die erstmalige Übersetzung in den chaldäischen und…

Kindergarten Shible in Derik (Syrien)

Projektzeitraum: Seit September 2021 bis heute Der Regierungsbezirk Al-Hassaka beheimatet eine hohe Anzahl von Binnenflüchtlingen, da diese in der Vergangenheit aufgrund des Krieges einen Zufluchtsort suchten. Ein zunächst positiver Aspekt, der für die Bewohner der Region auch Schatten wirft: Sie erfahren durch Nachbarländer wie der Türkei und der kurdischen Regionalregierung ein Embargo, das dazu führt,…

Bildungseinrichtung Olaf-Taw

Projektzeitraum : seit August 2020 bis heute Olaf-Taw ist eine Bildungseinrichtung, die im Nordosten Syriens ansässig ist und die spezialisiert ist, die aramäische Sprache (Suryoyo) weiterzugeben. Hierzu wurden moderne Curricula entworfen, die dieses Lernziel verfolgen. Für die Anschaffung von kindgerechten Materialien und Cartoons wurde mit Unterstützung von Caritas Slowakei ein Projekt ins Leben gerufen. Dabei…

Betrieb des Familienzentrum in Al-Qamishli

Projektzeitraum : seit 2019 bis heute Die Eröffnung und somit die Inbetriebnahme des Familienzentrums begann im September 2019 und ist als erfolgreiche Unterstützungsinstanz zu verzeichnen. Seitdem ist das Familienzentrum ein wichtiger Meilenstein für die dort lebenden Menschen, da es für Familien, primär Traumatisierte und Witwen, ein Ort des Miteinanders darstellt. Es ist ein Ort des…

Patenschaften-Projekt

Projektzeitraum: seit 2019 bis heute Das Patenschaften-Projekt wird kontinuierlich weitergeführt. Kinder, deren Eltern oder ein Elternteil während des Krieges gefallen sind/ist und Kinder bedürftiger Familien, werden für eine Unterstützung in Form einer Patenschaften vorgeschlagen. Die Aktion wird in Deutschland sehr gut angenommen. Kinder erhalten in Deutschland eine Patin/einen Paten, die/der monatlich einen bestimmten Geldbetrag für…

Weihnachten ist das Fest der Freude und Nächstenliebe, dazu gehören auch strahlende Kinderaugen und Spielzeuge

Der Mittlere Osten leidet unter jahrelangen Kriegen und einem schweren wirtschaftlichen Zusammenbruch, welcher mit der Ausbreitung des Corona-Virus zur Schließung von Institutionen und Unternehmen geführt hat.

2020 Samaritan’s Purse

Im Jahr 2020 durften wir das ganze Jahr über als Partner von Samaritan’s Purse agieren. Wir konnten unseren Teil dazu beitragen, indem wir unter anderem 2.417 Familien in verschiedenen Zentren und Stadtteilen im Nordosten Syriens registriert haben.

WEIHNACHTSAKTIONEN IN SYRIEN, IM IRAK UND IM LIBANON

Strahlende Augen und höherschlagende Herzen: Mit Ihrer Unterstützung konnten wir vielen Kindern in Syrien, im Irak und im Libanon Geschenke verteilen.

GOZARTO (NORDSYRIEN): VERTEILUNG VON MEDIZIN- UND HYGIENEPAKETEN

Syriac Cross e.V. stellt im Februar 2020 im Norden Syriens erneut humanitäre Hilfe in Form von medizinischen und hygienischen Versorgungen bereit.

VERTEILUNG VON WEIHNACHTSGESCHENKEN IN SYRIEN

Wenn der Weihnachtsmann erscheint, strahlt jedes Kind und das Herz jedes Erwachsenen klopft lauter bei diesem Anblick. Syriac Cross konnte auch zu diesem Weihnachtsfest mehrere Weihnachtsfeiern in Syrien veranstalten.

AL-QAMISHLI: FAMILIENZENTRUM FEIERLICH ERÖFFNET

Am 22. September 2019 war es endlich soweit: Die offizielle Eröffnung des Familienzentrums in Al-Qamishli wurde feierlich zelebriert. Nach der langen Sanierungsphase blicken alle Anwesenden optimistisch in die Zukunft.

UMBAUARBEITEN AM FAMILIENZENTRUM

Die Umbauarbeiten am Familienzentrum neigen sich dem Ende zu. Nachdem die Außenfassade und alle Zimmer renoviert worden sind, konnten auch die Einrichtung der Zimmer abgeschlossen werden.

MEDIZINISCHES HILFSPROJEKT IN AL-HASSAKA

Der Krieg in Syrien hinterlässt seine Spuren. Viele Menschen erleiden hohe Verluste, sind Witwe/r oder Waise geworden. Das Sozialversicherungsnetz funktioniert nicht mehr einwandfrei und finanzielle Mittel sind knapp.

RELAX RESTAURANT IN DER NINEVEH EBENE/IRAQ

Seit der Befreiung der Niniveh Ebene vom IS konzentriert sich Syriac Cross und sein lokaler Partner, die Beth Nahrain Organisation for Women, auf den Wiederaufbau von Häusern und Kleinstunternehmen.